Lichtnelke

Die krautige Lichtnelke ist eine zarte, rosa blühende Pflanze. Früher wurde die Lichtnelke bei Schlangenbissen eingesetzt. Dank ihrer schäumenden Inhaltsstoffe wurde die Lichtnelke auch zur Herstellung von Seife genutzt. Heute lassen sich die jungen, vitaminreichen Triebe der Lichtnelke ab und an als Salatbeilage oder im Kräuterquark wiederfinden – auch bei euch? 

Foto: Wilhelm Zimmerling PAR